Workflow – Folge 1: Fotos organisieren mit Lightroom

Ordnerstruktur Unterordner

Zusätze zum Video

Ordnerstruktur

  • jedes Jahr bekommt bei mir einen Ordner, also z.B. “2017”, in dem alle Aufnahmen des Jahres in Unterordnern gesammelt werden
  • Bilder, welche miteinander in Verbindung stehen, werden in einem Unterordner gesammelt der wie folgt benannt wird: Jahr-Monat-Tag_Beschreibung
  • die Beschreibung sollte nur ein Stichwort sein, das zeigt was sich in dem Ordner verbirgt; wenn ihr z.B. Portraits mit einer Johanna aufgenommen habt würde der Ordner z.B. “2017-05-15_Johanna” heißen
  • die Fotos bleiben meist solang auf meiner SD-Karte bis sich diese sicher auf meiner Festplatte und min. einer Backupplatte befinden
  • Backups meiner Fotos werden jede Woche gezogen (mit Cobian Backup)

 

Stichworte

  • Stichwörter könnt ihr, wenn ihr nur ein Shootingthema auf der Karte habt, direkt beim Import vergeben, bzw. danach, wenn sich keine sinnvollen Stichwörter für alle Bilder finden lassen
  • die Stichwörter solltet ihr sobald wie möglich vergeben, da sonst die Faulheit siegt xD
  • mit Stichwörtern müsst ihr es nicht übertreiben, Namen, Jahreszeit, Location, Zweck, Kunde sollten reichen um Bilder eindeutig zu identifizieren
  • ich beschränke mich auf min. 3 bis max. 10 Stichwörter

Photoshop Raw-Datei speichern

  • um eure Dateien einfach mittels “Speichern” in Photoshop im gleichen Ordner unterzubringen wie eure Rohdaten (nur mit anderer Endung), könnt ihr euer Lightroom wie in den folgenden Bildern zu sehen, einstellen
  • die Dateibennenung könnt ihr an eure Bedürfnisse anpassen

Ich hoffe, ich konnte euch damit ein wenig helfen. Gern könnt ihr auch eure Methoden in den Kommentaren teilen, wir lernen ja alle gern dazu. =)

Vielen Dank, dass ihr das Video gesehen und hier vorbeigeschaut habt.

Tighteste Grüße,
Martin

 
Datenschutz
Ich, Martin Juppe (Wohnort: Österreich), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Martin Juppe (Wohnort: Österreich), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.